Spendersystem für Frischhaltefolie, Alufolie und Backpapier

  • Lebensmittelverpackung - Wrapmaster
  • Gastronomie-Spender - Wrapmaster
  • Gastronomie-Frischhaltefolie - Wrapmaster
  • Frischhaltefolie-Spender - Wrapmaster

Datenschutz- Übersicht

Die folgenden Hinweise geben Ihnen einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie unten in unserer Datenschutzerklärung.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Cofresco Foodservice, ein Geschäftsbereich der Melitta UK Ltd.
Hortonwood 45, Telford, Shropshire, TF1 7FA
Telefon: +44 (0) 1952 678800
Fax: +44 (0) 1952 678801
E-Mail: darren.sheppard@cofresco.com

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Zum einen sammeln wir Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Dies können Daten sein, die Sie bei der Bestellung eines Newsletters eingeben. Wenn Sie ein Produkt registrieren oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, erheben wir die von Ihnen angegebenen Daten.

Weitere Daten werden von unseren IT-Systemen automatisch erhoben, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Dies sind hauptsächlich technische Daten (z. B. Internet-Browser, Betriebssystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten.

Analyse Ihrer Daten

Beim Besuch unserer Webseite kann Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet werden. Dies geschieht in erster Linie durch Cookies und mit so genannten Analysetools. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens ist anonym und kann daher nicht auf Sie zurückgeführt werden. Sie können sich dieser Analyse verweigern oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter der Rubrik „Module und Analysetools von Drittanbietern“.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Einige der Daten werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Webseite problemlos funktioniert.

Mit anderen Daten können wir Ihr Nutzer-Verhalten im Internet (z. B. über sogenannte Cookies) statistisch auswerten. Solche Analysen sind anonym und können nicht auf Sie zurückgeführt werden. Sie können sich dieser Analyse verweigern. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter der Rubrik „Module und Analysetools von Drittanbietern“.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben sollten, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Sie haben auch das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Werden Ihre Daten verschlüsselt übertragen?

Ja. Diese Webseite verwendet eine Verschlüsselung. Damit soll verhindert werden, dass Unbefugte auf Ihre Daten zugreifen können.

Datenschutzerklärung

Cofresco Foodservice, ein Geschäftsbereich der Melitta UK Ltd.
Hortonwood 45, Telford, Shropshire, TF1 7FA
Telefon:+44 (0) 1952 678800
Fax :+44 (0) 1952 678801
E-Mail: darren.sheppard@cofresco.com

I. Allgemeine Hinweise und Pflichtangaben

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bei der Nutzung dieser Webseite werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir sammeln und wofür wir sie verwenden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerspruchsrecht gegen Datenerhebung in besonderen Fällen und gegen das Direktmarketing (Art. 21 DSVGO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e) oder f) des DSVGO beruht, haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu widersprechen; dies gilt auch für die Profilerstellung auf der Grundlage dieser Bestimmungen. Die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die mehr Gewicht haben, als Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten, oder deren Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen gilt.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verwendet werden, haben Sie jederzeit das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung zu widersprechen; dies gilt auch für die Profilerstellung, soweit sie mit dem Direktmarketing in Zusammenhang steht. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu Zwecken des Direktmarketings verwendet.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite finden Sie im Impressum. Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen, usw.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Verfahren der Datenverarbeitung sind nur mit Ihrer Zustimmung möglich. Wir holen vorab Ihre ausdrückliche Zustimmung ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine formlose Nachricht per E-Mail an: darren.sheppard@cofresco.com ist ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf der Einwilligung durchgeführten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir sind gesetzlich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen und haben diesen ernannt. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie im Impressum.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Die Besucher der Webseite werden darauf hingewiesen, dass sie bei Datenschutzverletzungen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde haben. Zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen ist der Datenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat, in Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten finden Sie unter folgendem Link: https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/NordrheinWestfalen.html?nn=5217144

Recht auf Übertragbarkeit der Daten

Sie haben das Recht auf die Übergabe der Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisch verarbeiten, an Sie oder eine andere verantwortliche Person in einem gebräuchlichen maschinenlesbaren Format. Wenn Sie die direkte Weitergabe der Daten an einen anderen Verantwortlichen beantragen, geschieht dies nur, wenn dies technisch möglich ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers statt “http://” “https://” lautet und an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile des Browsers.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben sollten, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Einspruch gegen Werbesendungen

Wir widersprechen hiermit der Nutzung unserer Kontaktdaten aus dem Impressum zur Übersendung von nicht angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa in Form von Spam-Mails, vor.

Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben jederzeit zu ändern.

II. Datenerfassung auf unserer Webseite

Cookies

Einige Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über die Verwendung von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies für bestimmte Zwecke oder generell ausschließen und die automatische Löschung von Cookies aktivieren, wenn Sie Ihren Browser schließen. Durch die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». Sie werden am Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung der elektronischen Kommunikation oder zur Bereitstellung bestimmter von Ihnen gewünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. Buchst. f DSGVO. Der Betreiber der Webseite hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch einwandfreien und optimalen Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Anbieter der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

• Browsertyp und -version
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, die Daten nachträglich zu überprüfen, wenn uns Hinweise auf eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO erhoben. Der Betreiber der Webseite hat ein berechtigtes Interesse an der technisch einwandfreien und optimalen Darstellung der Webseite – dazu müssen die Server-Logfiles aufgezeichnet werden.

Wenn Sie uns kontaktieren

Wenn Sie uns Anfragen per E-Mail, schriftlich oder telefonischsenden, speichern wir Ihre Daten einschließlich der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und bei Folgefragen. Ohne Ihre Zustimmung geben wir diese Daten nicht weiter.

Die angegebenen Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie brauchen uns nur eine formlose E-Mail schicken. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf der Einwilligung durchgeführten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verbleiben solange bei uns, bis Sie uns auffordern, sie zu löschen, Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Speicherung entfallen ist (z. B. nach Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Webseite

Sie können sich auf unserer Webseite registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Webseite zu nutzen. Wir verwenden die zu diesem Zweck eingegebenen Daten nur für das Angebot oder die Dienstleistung, für die Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Andernfalls lehnen wir die Registrierung ab.

Bei wichtigen Änderungen, wie z. B. dem Umfang des Angebots oder technisch notwendigen Änderungen, werden wir Sie über die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse informieren.

Die bei der Registrierung eingegebenen Daten werden auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 1 Buchst. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie brauchen uns nur eine formlose E-Mail schicken. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf der Einwilligung durchgeführten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erhobenen Daten werden von uns solange gespeichert, wie Sie auf unserer Webseite registriert sind und anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Verarbeitung von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Begründung, Entwicklung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 Buchst. b DSVGO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten über die Nutzung unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer den Zugang zum Service zu ermöglichen oder um Rechnungen auszustellen.

Die erhobenen Kundendaten werden gelöscht nach (Abschluss der Bestellung oder der Geschäftsbeziehung, aber nicht vorher) Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

III. Module und Analysetools von Drittanbietern

Google Analytics

Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen darüber, wie Google Analytics mit Daten von Benutzern umgeht, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Nutzung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software ablehnen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang werden nutzen können. Sie können auch verhindern, dass Google die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sammelt und verarbeitet, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen die Datenerhebung

Sie können verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten sammelt, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Demographische Merkmale bei Google Analytics

Diese Webseite benutzt die Funktion „Demographische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus Werbung nach Interessen von Google und aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Sie können diese Funktion jederzeit in den Anzeigen-Einstellungen Ihres Google-Kontos deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics vollständig deaktivieren, wie im Abschnitt „Deaktivierung der Datenerfassung“ beschrieben.

Datenverarbeitung im Auftrag

Wir haben mit Google einen Vertrag über die Verarbeitung von Daten im Auftrag abgeschlossen und setzen die strengen Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden an die Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen auf dieser Webseite die Funktion der „IP-Anonymisierung aktivieren“. Dies bedeutet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum verkürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Berichte über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Webseite zu erbringen. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht.

Rechtliche Grundlage

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6, Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Der Betreiber der Webseite hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Benutzerverhaltens, um sowohl seine Webseite als auch seine Werbung zu optimieren.

Google Maps

Diese Webseite benutzt den Kartendienst Google Maps über eine API. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Information wird in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps ist im Interesse einer attraktiven Darstellung unserer Online-Dienste und um das Auffinden der von uns angegebenen Orte auf der Webseite zu erleichtern. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

YouTube

Unsere Webseite verwendet Plugins von Googles YouTube-Seite. Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen.

Die Nutzung von YouTube geschieht im Interesse einer attraktiven Präsentation unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

IV. Newsletter

Um unseren Newsletter zu erhalten, müssen Sie Ihre Einwilligung geben und den Newsletter-Anmeldeprozess erfolgreich abschließen. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Wir verwenden dann Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Ihren Namen, um Ihnen Informationen über Produkte, Angebote, Dienstleistungen, Aktionen, Wettbewerbe und Neuigkeiten über Wrapmaster®, Toppits Professional Wrapmaster®, Albal Professional Wrapmaster®, caterwrap™ und Cofresco Foodservicezuzusenden. Wir speichern und verarbeiten diese Daten für den Versand von Marketing-E-Mails.

Sie können den Newsletter jederzeit problemlos abbestellen, z. B. auf der Webseite des Newsletters. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Sie können Ihre Kündigung auch an diese E-Mail-Adresse senden: marketing@cofresco.com

Datenanalyse durch Campaignmaster

Campaignmaster ermöglicht uns die Analyse unserer Newsletter-Kampagnen. Beispielsweise können wir sehen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet wurde und welche Links angeklickt wurden. So können wir unter anderem feststellen, welche Links besonders häufig angeklickt wurden. Die Speicherung und Auswertung der Reaktion der Empfänger erfolgt anonym und kann daher nicht auf Sie zurückgeführt werden.

Für detaillierte Informationen über Campaignmaster benutzen Sie bitte diesen Link: www.campaignmaster.co.uk

Rechtliche Grundlage

Die angegebenen Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits durchgeführten Datenverarbeitung bleibt durch den Widerruf der Einwilligung unberührt.

Aufbewahrungsdauer

Wenn Sie an einem Newsletter interessiert sind, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihr Abonnement des Newsletters bestätigen müssen (Double Opt-In E-Mail). Interessenten, die die Registrierung nicht bestätigen, werden 7 Tage nach Absenden der Double Opt-In E-Mail gelöscht.

Erfolgreiche Newsletter-Anmeldungen (Bestätigung im Double Opt-In) werden gespeichert, bis der Interessent den Newsletter abbestellt. Sie können sich entweder auf der Shop-Seite oder direkt von jedem Newsletter aus abmelden.

Wenn ein Interessent seit 2 Jahren keinen Newsletter mehr erhalten hat, wird die Einwilligung erneut per Double Opt-In E-Mail angefordert. Wird die Double Opt-In E-Mail nicht bestätigt, wird der Datensatz gelöscht.

V. Hoster

Wir nutzen Hosting-Dienstleistungen von iDM Design, Newlyn House, Millfields Road,
Wolverhampton, WV4 6JG, Großbritannien

Mit diesen Hostern wurde ein Vertrag zur Datenverarbeitung im Auftrag abgeschlossen. Damit soll sichergestellt werden, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden und wir die Kontrolle über die auf den Servern des Hosting-Anbieters gespeicherten Daten behalten.

Die Nutzung dieser Dienste geschieht im Interesse einer stabilen Erbringung unserer Dienste. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

Version: April 2018

„ISS war auf der Suche nach einem Weg, den Betrieb und die Sicherheit zu verbessern – sowohl in Bezug auf Gesundheitsschutz als auch Lebensmittelschutz. Wrapmaster wurde uns vorgeführt und sowohl ich als auch die Küchenchefs waren echt begeistert“

Sue Gladman - Geschäftsführer Gastronomie, ISS Food & Hospitality